Die Rennstrecken der Gruppe Nord



Attenzell

Lage: Die Rennstrecke auf einem Stoppelfeld ist großzügig angelegt, mit breiter Fahrbahn und großem Fahrer- und Zeltlager. Die Bahn selbst wird dabei jährlich neu auf dem Gelände aufgebaut. So dass sich die Charakteristik der Bahn jährlich ändert.

Die Anfahrt erfolgt über Kelheim, Riedenburg. Vor Riedenburg links Richtung Autobahn, nach 1 km rechts nach Pondorf. In Pondorf die B299 Überqueren und nach Denkendorf. In Denkendorf Richtung Ingolstadt, nach 3 km rechts Richtung Schelldorf und in Schelldorf wieder rechts nach Attenzell.


Irfersdorf

Lage: Der Juraring liegt bei Irfersdorf , das ist etwa 10 km von der A9 München - Nürnberg , Ausfahrt Denkendorf und etwa 5 km von der B 299 Neumarkt - Neustadt entfernt.


Tettenagger

Lage: Das Rennen findet im Gemeindebereich Mindelstetten statt. Mindelstetten liegt direkt auf der B299. Die genaue Lage des Rennplatzes befindet sich zwischen den Ortsteilen Tettenagger und Oberoffendorf. Für nicht ortskundige ist der Rennplatz ab der B299 an den Ausfahrten Mindelstetten und Tettenagger eigentlich immer sehr gut ausgeschildert.


Weinmannshof

Lage:

 

Von Richtung München kommend

 

Autobahn A9 München-Nürnberg, Ausfahrt Allersberg, Richtung Roth, in Roth Richtung Ansbach/Abenberg halten, durch Rothaurach durch, nächste Kreuzung links abbiegen Richtung Georgensgmünd, Straßenverlauf folgen, links sehen Sie dann bereits die Rennstrecke.

 

Von Richtung Nürnberg kommend

 

Autobahn A6 Nürnberg-Heilbronn, Ausfahrt Roth (Fränkisches Seenland), weiter auf B2 fahren bis Ausfahrt Roth-Hilpoltstein, in Roth Richtung Ansbach/Abenberg halten, durch Rothaurach durch, nächste Kreuzung links abbiegen Richtung Georgensgmünd, Straßenverlauf folgen, links sehen Sie dann bereits die Rennstrecke.


Domazlice

Benutzt einen Routenplaner